Archiv der Dorfzeitung ´s Bladdl

In unserem Archiv haben wir alle relevanten Filme , Zeitungen und Dokumente für die letzten 12 Monate hinterlegt.

Schneller und direkter kommst du über die nachfolgenden Schaltflächen zu den jeweiligen Beiträgen. Viel Spaß beim Stöbern.

Ausgabe 18 -Juni 2024

Zur kompletten Ausgabe der Zeitung bitte den Schaltbutton benutzen. Viel Spaß beim Lesen.

Die aktuelle Redaktion stellt sich vor:  Hans-Jürgen Binder

Seit mehr als 40 Jahren bin ich Einwohner von Ebersdorf. Meine Wurzeln liegen in Löbau. Durch die Mitgliedschaft im Verein „WIR Ebersdorfer“ und den damit verbundenen Aktivitäten mache ich immer wieder viele neue und interessante Bekanntschaften. In die Rolle eines Zeitungsredakteurs bin ich so „reingerutscht“, ohne zu wissen, wie komplex sich dieses Unterfangen einmal gestalten könnte. 
 
Die Berichterstattung aus dem Umfeld unseres Vereins „WIR Ebersdorfer“, die Gestaltung der Dorfzeitung mit dem dazugehörigen Layout sowie die Organisation und Leitung der Redaktion werden meine Schwerpunkte im Team sein. 

Die aktuelle Redaktion stellt sich vor: Wolfgang Winkler 

 
Als gebürtiger Löbauer und aufgewachsen im „Musikerviertel“ am Löbauer Berg, hatte ich schon zur Kinderzeit auf Grund der örtlichen Nähe gute Verbindungen zu Ebersdorf. Durch den Zuzug im Jahr 2000 und der Mitgliedschaft im Verein ist es mir wichtig, im Dorfleben mit anzupacken. 
Neben den vielen anderen Aktivitäten unseres Vereines ist das Bladd eine gute Plattform, die Vielfalt des Dorflebens in Vergangenheit und Gegenwart, das gesellschaftliche Leben und besonders die Arbeit der bestehenden Vereine zu präsentieren. In der Redaktion ist es mir vor allem wichtig, die Bürger zu ermutigen, ihr Dorf mit zu gestalten. Wir möchten alle Bürger in Ebersdorf mit unterschiedlichen Interessenlagen erreichen, denen ihr Ebersdorf am Herzen liegt. 

Die aktuelle Redaktion stellt sich vor: Rosemarie Wesely 

Ich arbeite fast seit Beginn an dieser Zeitung mit. Da ich im Musikerviertel am Löbauer Berg meine Kinder-und Jugendzeit verbrachte, gab es viele Bezugspunkte zu Ebersdorfern. Sei es beim Schlittenfahren auf dem Ritterberg oder bei der Durchführung von Pioniernachmittagen und Ferienspielen an der Ebersdorfer Schule. Das war u.a. Inhalt meines Studiums zur Grundschullehrerin am IfL Löbau. Da mein Bruder jetzt ebenfalls Ebersdorfer ist und ich an den Ebersdorfer  Wanderungen teilnehme, hat sich mein Bekanntenkreis erweitert. 
Es macht mir Freude am „Bladdl“ mitzuarbeiten und Ihnen informative und gemütliche Stunden beim Zeitungslesen zu bringen.   


Die aktuelle Redaktion stellt sich vor: Marie Imort 

  

Ich bin Krankenschwester und arbeite in einer Arztpraxis. In Ebersdorf wohne ich seit einigen Jahren. Für das Bladdl möchte ich mich in den Bereichen Garten, Tiere und Familie   engagieren. 

Die aktuelle Redaktion stellt sich vor: Heiko Lerche 

Geboren im Jahr 1970 in Löbau, wohne ich nunmehr seit 20 Jahren in Ebersdorf. Aufgrund mehrerer gesundheitlicher und persönlicher Schicksalsschläge konnte ich meinen Beruf als Gerichtsvollzieher nicht mehr ausüben und bin nun seit ein paar Jahren Rentner. 

In früheren Jahren war ich in verschiedenen Vereinen und Hilfsorganisationen ehrenamtlich tätig und ging meiner Leidenschaft, der Fotografie, nach, auch auf vielen Reisen. Gehbehindert und gezwungen, im Haus zu bleiben, suchte ich mir neue Herausforderungen und Ziele und  belegte verschiedene Fernstudiengänge. Nebenher versuche ich mich in der Musik, spiele gelegentlich Keyboard, E-Gitarre und seit letztem Winter Steel Drum. 

Jedoch fehlte mir bei allen Aktivitäten der Kontakt nach draußen. Im “Bladdl” staunte ich immer über die Aktivitäten der Einwohner Ebersdorfs und des Vereines “Wir Ebersdorfer”. Seit ich einen Elektroscooter habe, kann ich endlich selbst dabei zu sein und etwas für unser Ebersdorf beitragen. Auch in Zukunft werde ich  oft mit dem Fotoapparat durchs Dorf  brausen und hoffe, mit dem einen oder anderen Ebersdorfer ins Gespräch zu kommen. 

 

 

Ausgabe März 2024

Nr. 17

Zur kompletten Ausgabe der Zeitung bitte den Schaltbutton benutzen. Viel Spaß beim Lesen.

Ausgabe September 2023

Nr.15

Zur kompletten Ausgabe der Zeitung bitte den Schaltbutton benutzen. Viel Spaß beim Lesen.

Ausgabe Juni 2023

Nr.14

Zur kompletten Ausgabe der Zeitung bitte den Schaltbutton benutzen. Viel Spaß beim Lesen.

zurück in das Hauptmenü

Home

Termine für Ebersdorf

Kontakte für Ebersdorf